Objekt des Monats


Collane mit Ordenskreuz vom Haus-Ritterorden vom heiligen Hubertus, 1708 bis 1812), Inv. Nr. N 1329 © Bayerisches Armeemuseum

Derzeit gilt für den Eintritt ins Museum die 3G-Regel
Nähere Informationen finden Sie hier.

Mut zum Hut"Mut zum Hut" im Neuen Schloss

Vom 24. bis 26. September 2021 findet im Neuen Schloss erstmals die Veranstaltung "Mut zum Hut" statt, die bislang in Neuburg an der Donau zu sehen war.

An diesen Tagen ist das Museum nur über die Hutschau zu besichtigen (Eintrittspreise siehe weiter unten).

Mut zum Hut
Seit 22 Jahren gelingt es Frau Ute Patel-Missfeldt die besten Modisten, Hutmacher und Designer für die Hutschau zu gewinnen.
Mehr als 15.000 Hüte dürfen bestaunt, probiert und natürlich auch erworben werden! Der Ideenreichtum der »Kopfputzkünstler« scheint unerschöpflich zu sein. Und jedes Jahr überraschen sie mit immer neuen Kreationen.

Schmuck durch Schmuck – SCHMUCK, MODE & ACCESSOIRES

Wenn Sie außerdem für Ausgefallenes schwärmen, dann werden Sie auf der »schmuck durch Schmuck«, welche parallel zur "Mut zum Hut" stattfindet, fündig. Schmuckdesign aus Meisterhand, originelles Textildesign und Accessoires aller Art – mit viel Liebe zum Detail gefertigt!

 

Öffnungszeiten
Freitag, 24.09.2021: 17.00 – 22.00 Uhr
Samstag, 25.09.2021: 10.00 – 20.00 Uhr
Sonntag, 26.09.2021: 10.00 – 19.00 Uhr

Eintrittskarte (am Eingang erhältlich)
Tageskarte: 18,50 € (Kinder bis 14 Jahre Eintritt frei!)
Wochenendkarte: 48,– €

Hundehalter
Die Schlossverwaltung weist darauf hin, dass das Mitbringen von Hunden auf das Schlossgelände nicht gestattet ist!

Weitere Informationen finden Sie unter www.mutzumhut.de