Bookmark and Share

Objekt des Monats

von der Eselbastei der Festung Ingolstadt (2. Hälfte 16. Jh.), Inv. Nr. 0081-2015 © Bayerisches Armeemuseum

Führungsangebote für Kinder

Aufgrund von Baumaßnahmen ist derzeit eine Buchung des Angebots nicht möglich!

Knappenzeit

Wie lebten die Ritter vor fünfhundert Jahren als das Neue Schloss in Ingolstadt gerade gebaut wurde? Wie sah ihre Ausbildung aus? Welche Waffen benutzten sie und wie schwer ist ein echter Ritterhelm? Diesen und vielen anderen Fragen gehen wir auf den Grund. Die Kinder sehen Teile einer originalen Ritterausrüstung aus nächster Nähe und dürfen auch einen Ritterhelm aufsetzen. Als Abschluss wartet ein Ringelstechen mit einer Lanze auf die "Knappen".

Für Kinder von 5 bis 12 Jahre
Treffpunkt: Museumskasse im Neuen Schloss
Dauer: 2 Stunden
Kosten pro Gruppe: 45 €
max. 30 Teilnehmer pro Führung

Buchung unter Tel.: 0841-9377-0

Das Angebot wird auch zu festen Terminen angeboten.

Die nächsten Termine werden in der Lokalpresse und an dieser Stelle bekannt gegeben.

Preis: 3,50 € pro Kind

Knappenzeit im Neuen Schloss © Bayerisches Armeemuseum
Flyer Knappenzeit im Armeemuseum © Bayerisches Armeemuseum

Aktuelles

Fünfeckturm Neues Schloss © Bayerisches Armeemuseum, Foto: Gert SchmidbauerDauerausstellung im Neuen Schloss derzeit im Wiederaufbau - stattdessen sehen Sie hier die
Sonderausstellung „Nord gegen Süd“

Reste der Eselbastei aus dem 16. Jh. (Foto: Tobias Schönauer)15. bis 17. März 2017

Tagung
Festungsarchäologie

Herzog von Bayern 201731. März bis 2. April 2017
Herzog von Bayern
Internat. Figurenmesse

Dienstmütze © Bayerisches ArmeemuseumSonntag, 19. März 2017, 14.00 Uhr
Kostenlose Führung im Bayerischen Polizeimuseum

Zum Seitenanfang