Objekt des Monats

Max II. Emanuel (1662-1729) vor der Festung Namur, Gemälde von Franz Joseph Winter, 1710, Inv.-Nr. A 1679 © Bayerisches Armeemuseum (Foto: Gert Schmidbauer)

Wegen des Corona-Virus bleiben alle Häuser des Bayerischen Armeemuseums zunächst bis 20. April 2020 geschlossen.

Uhrturm am Eingang zum Schlossareal © Bayerisches ArmeemuseumÖffnungszeiten

Das Bayerische Armeemuseum (Neues Schloss), das Museum des Ersten Weltkriegs (Reduit Tilly) und das Bayerische Polizeimuseum (Turm Triva) haben folgende Öffnungszeiten:

Dienstag - Freitag 9.00 - 17.30 Uhr
Samstag - Sonntag 10.00 - 17.30 Uhr

Feiertags 10.00 - 17.30 Uhr

Fällt ein Feiertag auf einen Montag, so ist das Museum geöffnet.

 

Geschlossen:
jeden Montag, Neujahr (1.Januar), Faschingsdienstag, Karfreitag, Allerheiligen (1. November),
24., 25. und 31. Dezember
 
Bitte beachten Sie, dass an folgenden Tage der Schlosshof geschlossen bleibt:
Neujahr, Karfreitag, Allerheiligen, 31. Dezember
 

  

<a title="Flyer Bayerisches Armeemuseum Reduit Tilly" href="images/pdf/flyer_tilly_web.pdf" target="_blank"><img style="margin: 0px auto; border: 1px solid #000000; display: block;" title="Flyer Reduit Tilly © Bayerisches Armeemuseum" src="images/pdf/flyer_tilly_titel.jpg" alt="Flyer Reduit Tilly © Bayerisches Armeemuseum" width="100" height="264" /></a><br /><br /><br />


Flyer Reduit Tilly © Bayerisches Armeemuseum


Flyer Bayerisches Polizeimuseum 2016 © Bayerisches Armeemuseum

Aktuelles

Wegen des Corona-Virus müssen verschiedene Veranstaltungen abgesagt oder verschoben werden.

Inszenierung eines SchützengrabensSonntag, 03.05.2020, 14.00 Uhr
„Der Erste Weltkrieg" (Führung)
Reduit Tilly

Belagerungsharnisch aus der Rüstkammer der Fürsten von Braunschweig, um 1680, Inv. Nr. 0277-2017 © Bayerisches Armeemuseum (Foto: Gert Schmidbauer)Sonntag, 10.05.2020, 14.00 Uhr
„Formen des Krieges 1600-1815" (Führung)
Neues Schloss

Gasmaske M 1916, Inv. Nr. H 14089 © Bayerisches ArmeemuseumSonntag, 07.06.2020, 14.00 Uhr
„Der Erste Weltkrieg" (Führung)
Reduit Tilly

Inszenierung "Die Schlacht im Dreißigjährigen Krieg"  © Bayerisches Armeemuseum (Foto: Gert Schmidbauer)Sonntag, 14.06.2020, 14.00 Uhr
„Formen des Krieges 1600-1815" (Führung)
Neues Schloss

Inszenierung eines SchützengrabensSonntag, 05.07.2020, 14.00 Uhr
„Der Erste Weltkrieg" (Führung)
Reduit Tilly

Zum Seitenanfang