Objekt des Monats

Reiterstiefel mit Anschnallsporen, deutsch ca. 1700-1740, Inv. Nr. H 17373 © Bayerisches Armeemuseum (Foto: Gert Schmidbauer)
Soldaten einer bayerischen Kraftwagenkolonne 1918 bei ihrer Rückkehr (wohl in München), Inv. Nr. 0517-2018.1 © Bayerisches ArmeemuseumSonderausstellung

Friedensbeginn?
Bayern 1918-1923

ab Mitte November 2018
Museum des Ersten Weltkriegs (Reduit Tilly im Klenzepark)

Visierhelm / Armet, Italien um 1490, Inv. Nr. A 6945 © Hans Prunner EditoreSonderausstellung

Im Visier des Fotografen
Alte Waffen in neuem Licht

ab 8. September 2018
Neues Schloss

Westfront. Deutsche Truppen auf dem Vormarsch © Bayerisches ArmeemuseumSonderausstellung

Verheizt – vergöttert – verführt
Die deutsche Gebirgstruppe 1915 bis 1939

18. Mai 2017 bis 2020
Museum des Ersten Weltkriegs (Reduit Tilly im Klenzepark)

Plakat Nord gegen Süd. Der Deutsche Krieg 1866 © Bayerisches ArmeemuseumSonderausstellung

Nord gegen Süd
Der Deutsche Krieg 1866

ab 22. Juli 2016
Neues Schloss

News

Überfall auf einen Wagenzug, Gemälde von Anton Hofmann (1863-1938), Inv. Nr. 1159-2002 © Bayerisches Armeemuseum (Foto: Gert Schmidbauer)Mittwoch, 13.11.2019, 18.00 Uhr
Der "Kleine Krieg" in der Frühen Neuzeit (Vortrag)
Neues Schloss

Belagerungsharnisch aus der Rüstkammer der Fürsten von Braunschweig, um 1680, Inv. Nr. 0277-2017 © Bayerisches Armeemuseum (Foto: Gert Schmidbauer)Sonntag, 10.11.2019, 14.00 Uhr
„Formen des Krieges 1600-1815" (Führung)
Neues Schloss

Gasmaske M 1916, Inv. Nr. H 14089 © Bayerisches ArmeemuseumSonntag, 03.11.2019, 14.00 Uhr
„Der Erste Weltkrieg" (Führung)
Reduit Tilly

Go to top