GeschlossenGeschlossenDas Museum des Ersten Weltkriegs und
das Bayerische Polizeimuseum
müssen am 7. Juli 2022 wegen des Firmenlaufs leider bereits um 16 Uhr schließen.

Der Besuch des Museums ist wieder ohne 3G-Auflagen möglich, wir empfehlen jedoch, im Museum weiterhin eine Maske zu tragen.
Im Reduit Tilly besteht aufgrund der räumlichen Enge des Gebäudes
weiterhin die Verpflichtung zum Tragen einer medizinischen Maske.

Alle drei Häuser des Museums bleiben wegen einer Veranstaltung am 14. und 15. Juli 2022 geschlossen!
Am 16. Juli 2022 ist nur das Neue Schloss geöffnet!

Eröffnung der Sonderausstellung © Bayerisches ArmeemuseumAusstellungseröffnung
»Was damals Recht war…« Soldaten und Zivilisten vor Gerichten der Wehrmacht
im Fahnensaal und im Keller des Zeughauses
(30. Juni 2011)

Deutsche Meisterschaft im DegenfechtenDeutsche Meisterschaft im

Säbelfechten 2011 (Jugend)

im Neuen Schloss (18. und 19. Juni 2011)

Sonderausstellung
Die etwas andere Schule
Fotoausstellung der Pionierschule und Fachschule des Heeres für Bautechnik

9.9. bis 27.11.2011
Eröffnung am 8.9.2011,
um 19 Uhr in den
Sonderausstellungsräume des Neuen Schlosses

Vortrag
Tot, aber nicht stumm. Klärung unnatürlicher Todesfälle in der Region
Dr. Helmut Walter und Alfred Grob (beide Ingolstadt)
im Rahmen der Ausstellung "Vom Tatort ins Labor"
15. Juni 2011 um 19.00 Uhr
im Fahnensaal des Neuen Schlosses

Vortrag
Der Umgang mit dem toten Körper – kulturelle und ethische Aspekte
Prof. Dr. Reiner Sörries (Kassel)
31. August 2011 um 19.00 Uhr
im Fahnensaal des Neuen Schlosses

Logo des Museumstages 2011Internationaler Museumstag 2011

in allen drei Häusern des Bayerischen Armeemuseums
(15. Mai 2011)

Ausstellungseröffnung "Vom Tatort ins Labor" © Bayerisches ArmeemuseumViele Besucher bei

Ausstellungseröffnung "Vom Tatort ins Labor"

im Turm Triva (11. Mai 2011)

Starfighter © Bayerisches ArmeemuseumLeihgabe wird verladen

F-104 (Starfighter) geht in Lehrsammlung

der Bundeswehr in Neuburg (2. Mai 2011)

Großer Andrang in der Dürnitz © Bayerisches ArmeemuseumGroßer Andrang bei internat. Figurenbörse

Herzog von Bayern 2011

im Neuen Schloss (29. April bis 1. Mai 2011)

Polizeikäfer auf der MIBA 2011 © Bayerisches ArmeemuseumMIBA 2011
Das Bayerische Armeemuseum präsentiert sich
vom 9. bis 17. April 2011 mit einem eigenen Stand

Dreh am Graben des Neuen Schlosses © Daniel RitterDrehort Neues Schloss
Udo Wachtveitl dreht Dokumentation am Neuen Schloss