Objekt des Monats


Kissen gefertigt aus einer Trompetenfahne Kurfürst Friedrich V. von der Pfalz, vermutlich 1613, Inv.-Nr. A 6161 © Bayerisches Armeemuseum (Foto: Erich Reisinger)

Der Besuch des Museums ist wieder ohne 3G-Auflagen möglich, wir empfehlen jedoch, im Museum weiterhin eine Maske zu tragen.
Im Reduit Tilly besteht aufgrund der räumlichen Enge des Gebäudes
weiterhin die Verpflichtung zum Tragen einer medizinischen Maske.

Nacht der Museen
(14. September 2013, ab 18.00 Uhr)

Nacht der Museen 2013Neue Schloss

19.00 Uhr: „Herrschaftszeiten – und plötzlich war man Residenz“ (Historienspiel)
20.00 Uhr: Kurzführung im Neuen Schloss
21.00 Uhr: „Herrschaftszeiten – und plötzlich war man Residenz“ (Historienspiel)
22.30 Uhr: Kurzführung im Neuen Schloss


Polizeimuseum Turm Triva

19.00 Uhr: Kurzführung durch das Polizeimuseum
20.00 Uhr: „Ferdinand Gump und Eduard Gänswürger: zwei Raubmörder aus dem Donaumoos“ (Lesung mit dem Autor Hans Fegert)
21.00 Uhr: Kurzführung durch das Polizeimuseum
22.00 Uhr: „Ferdinand Gump und Eduard Gänswürger: zwei Raubmörder aus dem Donaumoos“ (Lesung mit dem Autor Hans Fegert)

Unter der Federführung des Polizeipräsidiums Oberbayern Nord wird die Polizei sich mit einer Fahrzeugschau und vielfältigen Informationsangeboten beteiligen.