Figurenbörse Herzog von Bayern gut besucht

11. Internat. Figurenausstellung und Wettbewerb zieht zahlreiche Gäste an

Herzog von Bayern 2011 © Bayerisches Armeemuseum

Das Bayerische Armeemuseum und der "Förderverein Künstler und Figur" hatten erneut zum internationalen Zinnfigurenwettbewerb „Herzog von Bayern 2011“ ins Neue Schloss eingeladen und erstmals fand die Veranstaltung zeitgleich mit dem Georgifest statt. Eine gelungene Symbiose wie sich gezeigt hat.
Spezialisten wie Laien nutzten die einmalige Gelegenheit und besuchten die große Figurenschau mit zahlreichen Figurenmalern, Modelleuren, Herstellern und Händlern. Neben dem klassischen Genre des Militärs entwickelt sich der Fantasybereich zu einem weiteren Standbein der Börse. Jung und alt waren begeistert. Das Museum und der Verein freuen sich auf das nächste Jahr.

 

  • FachgesprächeFachgespräche
  • MeisterwerkeMeisterwerke
  • DetailverliebtheitDetailverliebtheit
  • LandsknechtLandsknecht