Select your language

The Museum of World War I and the Bavarian Police Museum
will be closed on 29 June 2024 due to the Open Day.
You are welcome to visit us in the New Palace from 10.00 a.m. to 4 p.m.!

The New Palace is closed due to construction work for the Open Day
on June 28, 2024 closed.
You are very welcome to visit us on 29 June 2024 from 10 a.m. to 4 p.m. in the New Castle!

Notes on accessibility

Neues Schloss

Anfahrt Besucher barrierefrei © Bayerisches ArmeemuseumDie Räumlichkeiten des Neuen Schlosses sind für gehbehinderte Besucher (z.B. im Rollstuhl) erschlossen. Die Anfahrt zum behindertengerechten Parkplatz erfolgt über die Roßmühlstraße (siehe Anfahrtsskizze rechts oder PDF als Download hier). Bitte haben Sie Verständnis, dass diese Parkmöglichkeit nur Besuchern offensteht, die einen gültigen blauen Ausweis mit Merkzeichen aG (außergewöhnliche Gehbehinderung) oder Merkzeichen Bl (blind) vorweisen können. Der Parkplatz ist nur bis 17:30 Uhr nutzbar. Behindertengerechte Parkplätze finden Sie auch am Paradeplatz, von denen man barrierefrei über den Schlosshof in das Gebäude gelangt (ca. 150 m). Dort gibt es einen Lift, über den man in die verschiedenen Stockwerke des Schlosses gelangen kann. Rampen im Inneren ermöglichen die Überwindung von Stufen und Türschwellen. Im Untergeschoss steht eine behindertengerechte Toiletten zur Verfügung.

New Castle

Access for visitors barrier-free © Bayerisches ArmeemuseumThe amenities in the New Castle do offer full accessibility for the disabled (e.g. wheelchair-bound visitors). Access to the handicapped-accessible parking lot is via Roßmühlstraße (see map on the right or as PDF-Download here). Please understand that this parking facility is only available to visitors who can present a valid blue ID with the aG mark (exceptional walking disability) or the mark Bl (blind). The parking lot can only be used until 5.30 p.m. You will also find disabled-accessible parking spaces at Paradeplatz, from which you can get into the building without barriers via the castle courtyard (approx. 150 m). There is a lift there that can take you to the various floors of the castle. Ramps inside make it possible to overcome steps and door thresholds. A handicapped accessible toilet is available in the basement.

Reduit Tilly

Nachbau eines Schützengrabens im Museum des Ersten Weltkriegs (Reduit Tilly) - Das Gebäude ist barrierefrei erschlossen © Bayerisches ArmeemuseumDie Räumlichkeiten im Reduit Tilly können durch Rampen und Aufzügen auch von gehbehinderten Besuchern im Rollstuhl besichtigt werden. Behindertentoiletten sind im Erdgeschoss und 1. Obergeschoss vorhanden.
Eine Parkmöglichkeit direkt am Reduit Tilly besteht nicht. Am besten nutzen Sie die Tiefgarage Tilly.
Der Fußweg zwischen Neuem Schloss und Reduit Tilly ist für Rollstuhlfahrer möglich, aber nicht zu empfehlen.

Reduit Tilly

Reconstruction of a trench in the Museum of World War I (Reduit Tilly) - The building is accessible barrier-free © Bayerisches ArmeemuseumIn the Reduit Tilly, wheelchair-bound visitors can use ramps and lifts to reach all the rooms with exhibits. Toilet facilities for the disabled are available on the ground floor and 1st upper floor. There is no parking at the Reduit Tilly. The best way is to use the underground car park "Tilly".
The footpath between the New Castle and Reduit Tilly can be used, but is not recommended for wheelchair users.

Turm Triva

Der Turm Triva ist barrierefrei zu erreichen und erschlossen © Bayerisches ArmeemuseumDie Ausstellung im Turm Triva erstreckt sich nur auf das Erdgeschoss und kann von gehbehinderten Besuchern im Rollstuhl besichtigt werden. Behindertentoiletten sind vorhanden. Der Turm Triva kann jedoch nicht direkt angefahren werden und es besteht auch keine Parkmöglichkeit direkt am Gebäude. Am besten nutzen Sie die Tiefgarage Tilly oder Parkplätze in der Nähe des Restaurants KIK direkt unterhalb der Eisenbahnbrücke am südlichen Donauufer.
Der Fußweg zwischen Neuem Schloss und Turm Triva ist für Rollstuhlfahrer möglich, aber nicht zu empfehlen.

Turm Triva

Turm Triva is barrier-free and accessible © Bayerisches ArmeemuseumThe exhibition in the Turm Triva is located only on the ground floor and can be visited by wheelchair-bound visitors. Toilet facilities for the disabled are available. There is no parking possibility at the Turm Triva. The best way is to use the underground car park "Tilly" or the parking space near the restaurant KIK directly below the railway bridge on the southern bank of the Danube.
The footpath between the New Castle and Reduit Tilly can be used, but is not recommended for wheelchair users.