Objekt des Monats

Hakenbüchse vom Markt Schrobenhausen, Ende 15. Jahrhundert, Inv.-Nr. A 172 © Bayerisches Armeemuseum (Foto: Erich Reisinger)
Le musée est à nouveau ouvert!
Nous proposons désormais également des tickets en ligne qui facilitent le suivi des contacts.

Cliquez ici!
Il est également possible de vendre des billets à la caisse!

Des billets gratuits, des billets pour les enfants et les jeunes de moins de 18 ans, des réductions et le billet d'un euro du dimanche sont également disponibles en ligne sur Munich Ticket. En plus du billet, veuillez avoir une pièce d'identité valide avec photo lors de votre visite afin de pouvoir prouver que vous avez droit à une réduction.

Bayerisches Polizeimuseum

Das Bayerische Polizeimuseum präsentiert seine Sammlungen im Turm Triva, einem Festungswerk, das gleichzeitig mit dem Reduit Tilly errichtet wurde und heute in den beliebten Klenzepark eingebunden ist.

Die Geschichte der Polizei harrt noch immer der Entdeckung, und so lädt das Museum ein, sich auf eine Erkundungstour von den unruhigen Zeiten der bayerischen Revolution von 1918/1919 bis zur Schlacht um die atomare Wiederaufarbeitungsanlage Wackersdorf zu begeben. Die Themen reichen von der Polizeiausbildung im Dritten Reich bis zur Grenzsicherung im Kalten Krieg. Die Ausstellung gibt Einblicke in das Innenleben der Polizei, sie zeigt verschiedenste bekannte und unbekannte Ausrüstungsgegenstände ebenso wie überraschende, persönliche Dokumente.

Öffnungszeiten, Eintrittspreise und den Flyer finden Sie hier.

  • UniformvitrineUniformvitrine
  • ZellentürZellentür
  • BettgestellBettgestell
  • PrüfmittelPrüfmittel
  • UniformenUniformen
  • TechnikTechnik
  • Kaspar EbnerKaspar Ebner
  • VW KäferVW Käfer
  • DienstzimmerDienstzimmer
  • ZündappZündapp
  • UniformversucheUniformversuche
  • ZaunteilZaunteil

Leaflet "Forms of War" (Bavarian Army Museum)
Leaflet "The Grand Vizier's Tent"

Leaflet Museum of he First World War © Bayerisches Armeemuseum


Flyer Bayerisches Polizeimuseum 2016 © Bayerisches Armeemuseum

Actuel

En raison de la pandémie de coronavirus, il peut y avoir des fermetures à court terme ou des restrictions d'accès.
(les valeurs d'incidence actuelles d'Ingolstadt peuvent être trouvées ici)

Tanzsaal (Foto: Erich Reisinger)Stellenausschreibung
Mitarbeiter*in (m/w/d) im Aufsichtsdienst
Bewerbung bis 15.08.2021

Plattenrock, Buckler und Conquistador. Aus der Schatzkammer des Bayerischen ArmeemuseumsNeuer Katalog
Publikation zur Schatzkammer
erschienen

Aller au haut